18.06.03

Spielfigur dreht sich zur Maus - Lösung

Meine Frage bzw. Problemdarstellung und die vom Flashforum gegebenen Anregungen befinden sich hinter díesem Link.
Flashforum - Spielfigur zur Mausposition bewegen

Die späterer Auflösung, Dokumentation und Beispiel siehe unten…

/*
Aufgabe: 
Figur (bestehend aus 12 Einzelbildern) soll sich
entsprechend der Mausposition in die entsprechende 
Richtung drehen. 

Lösung:

1. 
Der Winkel (der die Richtung vorgibt) wird gesucht:
richtung = ((Math.atan2(_root._ymouse-_y, _root._xmouse-_x)*180/Math.PI));

2.
Der Winkel wird mittels 
math.ceil 
auf die naechste Ganzzahl aufgerundet:
richtung = (Math.ceil((Math.atan2(_root._ymouse-_y, _root._xmouse-_x)*180/Math.PI)));

3.
Das Ergebnis wird durch 30 geteilt. 
So erhaelt man 12 Werte (Kreis 360° /30 = 12)
richtung = (Math.ceil((Math.atan2(_root._ymouse-_y, _root._xmouse-_x)*180/Math.PI)/30));

4.
Die Ergebnisse liegen zwischen -6 und +6.
Durch Addition von 6 erhaelt man nun Werte von 1 bis 12.
richtung = (Math.ceil((Math.atan2(_root._ymouse-_y, _root._xmouse-_x)*180/Math.PI)/30))+6;

5.
Durch
gotoAndStop (richtung)
springt man entsprechend
der aus der Mausposition errechneten Werte (richtung)  
in das jeweilige frame (1, 2, 3, … 12)
*/


onClipEvent (mouseMove) {
	richtung = (Math.ceil((Math.atan2(_root._ymouse-_y, _root._xmouse-_x)*180/Math.PI)/30))+6;
	//trace(richtung);
	gotoAndStop (richtung);
}
Posted by Jürgen Sleegers at 17:01 | Comments (0)